Mit dem Gasballon über die Pyrenäen

8. Copa International de globos “CRIANZA DE RIOJA”
13.08.-17.08.2008 – Haro-Rioja / Spain

Wie in den letzten Jahren planten wir unsere Teilnahme an der Spanischen Wettfahrt Crianza de Rioja wieder fest ein. Schon im Vorjahr wurden wir gefragt ob wir evtl. auch mit einem Gasballon anreisen und eine Fahrt aus Haro durchführn könnten. Da es in Spanien anscheinend nicht einfach ist, eine Freigabe für das Füllen eines Gasballones mit Wasserstoff zu bekommen und Helium unerschwinglich sein würde, hatten wir bedenken ob die Fahrt stattfinden wird. Bis zu unsrem geplanten Abreisetermin haben wir jedoch keine Absage erhalten und somit starteten wir wie geplant unsere Reise nach Nordspanien.

Als wir zwei Tage später in Haro an angegebenen Startplatz unserer beiden Gasballone am Sportstadion Haro vorbei kamen, standen dort tatsächlich ca. 15 Flaschenbündel. Es schien wohl mittlerweile keine Einwände mehr gegen einen Start zwei Tage später zu geben und wir freuten uns auf das bevorstehende Abenteuer. Der einzige Wermutstropfen war, das wir entweder Gasballon oder Heißluftballon fahren konnten. Somit mußte ich den Wettbewerb „Crianza de Rioja“ unterbrechen und mich auf die Gasballonfahrt vorzubereiten.

Füllvorgang D-OWNTAm 15.08. gegen 18.00 Uhr begannen wir also mit den Vorbereitungen. Die Sandsäcke waren mit großem Team schnell gefüllt und die Hüllen waren für den Füllvorgang vorbereitet. Als wir nach Terminkende,  der zu dieser Jahreszeit selten genug vor Sonnenuntergang stattfindet (heute aber schon ca. 2 Stunden vorher) begannen wir das Füllen. Als hätten uns die Kollegen ärgern wollen überfuhr uns ein Heißluftballon nach dem anderenden. Gegen 23.00 Uhr waren beide Ballone gefüllt und startklar. Der Start sollte gegen 03.00 local erfolgen.

Bericht wird fortgesetzt….

Track der Fahrt: D-OWNT; D-OOWS

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s