Kölle Alaaf

Jedes Jahr zu Karneval versuchen wir mit den Ballonen von Skysailor-Network.de den Kölner Rosenmontagszug zu überfahren. Oft genug ist dieser Plan dem schlechten Wetter dieser Jahreszeit zum Opfer gefallen.

In diesem Jahr war die Wettervorhersage gut genug um ein Fahrt zu planen. Bei der Windmessung am Bonner Verteiler um 12.15 Uhr war die Sicht ausreichend, der Wind jedoch so schwach, dass Bedenken die Stadt sicher überfahren zu können aufkamen. Da jedoch die Wolkenuntergrenze gegen 13.15 Uhr auf über 2500 ft angestiegen waren und der Wind zumindestens in dieser Höhe etwas zugenomen hatte, wurde der Startplatz kurzfristig in den Südwesten von Rodenkirchen gelegt.

Um den Dom gegen 14.15 Uhr zu überfahren, sind wir mit je einem  Ballon der Kreissparkasse Köln und der TÜV  Rheinland gegen 13.45 Uhr gestartet und erhielten auf anfrage beim Tower Köln-Bonn die Freigabe zur Einfahrt in die Kontrollzone. Mit Wind aus ca. 170 Grad konnten wir so genau um 14.15 Uhr den Dom Richtung Norden überfahren.

Nach eine Stunde Fahrt landeten beide Ballone zwischen der Militärringstraße und der A1 am Kreuz Köln Nord direkt nebeneinander. Beide Verfolgen waren bei der Landung am Korb, so konnte die Rückfahrt zu Kaffee und Punschballen direkt kurz nach der Landung angetreten werden.

Bilder der Fahrt mit einigen markanten Punkten von Köln sind auf Flickr.de eingestellt. Viel Spass beim anschauen

Link zu den Bildern

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s